Kurse in Coronazeiten

Der Hamburger Senat hat den Sportbetrieb in Fitness-Studios und in den Kursräumen unter Auflagen wieder erlaubt. Um diese Auflagen zu erfüllen, wird das Training im Gerätebereich und in den Kursräumen nur mit Voranmeldung durchgeführt.

Ab dem 8. Juni starten wir auch wieder mit Indoorkursen. Intensive Kursformate, z.B. Zumba, bleiben als Outdoor-Kurse im Programm.

Die Indoorkurse werden mit geringerer Teilnehmeranzahl durchgeführt und deswegen in der Kursdauer reduziert. Dafür gibt es mehr Kurse, um möglichst vielen Mitgliedern die Teilnahme zu ermöglichen.

Folgende Regeln gelten für alle Kurse:

  • einen ausreichend großen Personenabstand (2,5 Meter)
  • bitte eine eigene Matte mitbringen
  • kontaktfreie Durchführung
  • konsequente Einhalt von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen
  • Umkleidekabinen und Duschbereich bleiben geschlossen
  • Bekleidungswechsel und Körperpflege zu Hause
  • Steuerung des Zutritts zu den Sportanlagen unter Vermeidung von Warteschlangen

Bitte achtete darauf, dass die Anmeldung jeweils nur für eine Woche gilt.

Hier geht es zum:

Montag        Dienstag        Mittwoch       Donnerstag     Freitag         Samstag        Sonntag

Rehakurse